Arla - Weidemilch - Packaging  - Verpackung - Design - DesignKis - 2015

ARLA | H-Milch

Aufgabe: die natürliche Überzeugungskraft nutzen.

 

Designentwicklung für die ganz besondere H-Milch mit hoher Wertschätzung – die Arla Weidemilch ist die erste haltbare Milch im Regal, bei der unsere Kühe im Handumdrehen für glückliche Kunden sorgen – denn die haben beim Einkauf etwas für nachhaltige Tierhaltung getan.

 

Hintergrund: eine sympathische Kuh sorgt für Aufmerksamkeit Regal.

 

Das Verpackungsdesign für die haltbare Weidemilch von Arla sollte den nachhaltigen Gedanken ihrer Produktion unterstreichen – die Kühe der Arla Landwirte bewegen sich frei auf der Weide und bekommen dort möglichst viel Grünfutter. Das sieht man den Verpackungen an: So erinnert das leuchtende Grün an saftiges Gras, das sympathische Kuh-Icon auf der Vorderseite lächelt den Verbraucher glücklich und zufrieden an. Dazu sorgt ein Gütesiegel mit dem Arla Weidemilchversprechen für noch mehr „grüne“ Überzeugungskraft.

 

Die haltbare Weidemilch von Arla vermittelt Verbrauchern von Anfang an ein gutes Gefühl. Sie wissen, dass die Milch von Kühen kommt, denen es gut geht. Bei jedem Einkauf einer Milchverpackung tut der Verbraucher damit automatisch etwas Gutes für nachhaltige Tierhaltung.

 

Das Arla Weidemilchversprechen.

 

Wann immer es das Wetter zulässt, sind die Arla Weidemilchkühe draußen. Das Unternehmen garantiert mit seinem Weidemilchversprechen, dass sie von Frühjahr bis Herbst an mindestens 120 Tagen für mindestens sechs Stunden täglich auf der Weide sind und frisches Weidegras fressen. Jeder Arla Weidemilch-Hof muss strenge Anforderungen erfüllen und ein Weidetagebuch führen, das genau belegt auf welchen Flächen die Kühe grasen durften. Diese Bestimmungen werden zwischen Arla und dem Hof vertraglich fixiert und durch eine unhabhängige Kontrollstelle überprüft. Selbstverständlich werden die Arla-Landwirte bei dieser aufwendigen Arbeit vom Unternehmen unterstützt, denn schließlich haben alle – wie es für eine Genossenschaft üblich ist – ein gemeinsames Ziel vor Augen: Auf nachhaltige Weise Verantwortung für die Tiere zu übernehmen und auf den Wunsch der Verbraucher, Kühe als Teil des typischen Landschaftsbildes zu bewahren, einzugehen.

 

Umsetzung

 

Launch: Juni 2015

Roll-Out: 2015

Arla - haltbar - Weidemilch - Arla Kuh - DesignKis  - Packaging  - Verpackung - Design - Stoftier - Kuh

ARLA | Stofftier Arla Kuh

Aufgabe

Entwickelt wurde ein Stofftier auf Grundlage der Illustration der H-Milch Verpackung. Die Arla H-Milch Kuh soll neben dem Display Aufmerksamkeit erregen und dient somit dem Abverkauf der Milch.

Arla - Skyr  - Packaging  - Verpackung - Design -  DesignKis - 2015 - Jugurt - Becher -2015

ARLA | Skyr

Aufgabe

Designentwicklung für die Produkteinführung von Skyr auf dem deutschen Markt.


Hintergrund

Mit Skyr etabliert sich ein komplett neues Produkt in den deutschen Joghurt- und Quark-Regalen. Skyr ist ein Joghurt ähnliches Produkt mit einem natürlich hohen Anteil an Proteinen und Calcium. Skyr wird nach isländischer Tradition hergestellt.

 

Umsetzung

Launch: Juni 2015

Roll-Out: 2015

Arla - Bergbauern - Käse - Bergkäse - Alpkäse - DesignKis - Packaging - Design - 2014 - Verpackung

ARLA | Bergbauern

Aufgabe

Im Zuge des Design-Relaunches des Arla Scheibenkäse-Sortimentes, wurde auch das Design der Bergbauern-Käsesorten erneuert. Die Herkunft aus dem Allgäu wurde visuell über den Stempel und das herzförmige Sichtfenster auf liebevolle und heimelige Art und Weise transportiert.

 

Umsetzung

Launch: 2014

Roll-Out: Oktober 2014 | 2 Produkte

Arla -  Käse - Dänemark - Havarti - Esrom - DesignKis  - Packaging - Design - 2014 - Verpackung
Arla - Käse - Skandinavien - Dänemark - Svenso - Rahmkäse - DesignKis  - Packaging - Design - 2014 - Verpackung

ARLA | Scheibenkäse

Aufgabe

Entwicklung eines neuen Designs für die komplette bestehende Arla Scheibenkäse-Range.

 

Hintergrund

Das neue Designkonzept mit der "Wolke" als Markendach wird als optische Klammer genutzt, um international alle Produktkategorien der Marke Arla miteinander zu verbinden.

 

Umsetzung

Launch: 2014

Roll-Out: Oktober 2014 | 6 Produkte

Arla - Bio Sortiment - Bio Quarkgenuss - Bio Weidemilch - Bio Weidemilch haltbar - Bio Streichzart - Bio Schlagsahne - DesignKis  - Packaging - Design - 2013 - Verpackung

ARLA | Bio Sortiment

Aufgabe

Entwicklung einer komplett neuen Bio-Linie der Marke Arla. Designentwicklung innerhalb neuer

Kategorien im Molkerei-Segment.

 

Hintergrund

Mit dem neuen Biosortiment ist Arla in neue Kategorien des Kühlregals eingedrungen und ist nun nicht mehr nur bei Käse und Butter ganz vorne mit dabei. Arla garantiert eine kontrolliert biologische Erzeugung der Produkte. Die Aspekte Natürlichkeit und Frische stehen daher auch im Design klar im Vordergrund.

 

Umsetzung

Launch: Oktober 2013

Roll-Out: 2013 | 14 Produkte

Arla - Natura - Käse - Russland - Hvarti - DesignKis  - Packaging - Design - 2013 - Verpackung

ARLA | Natura Russland

Aufgabe

Konzeptdesign-Entwicklung für Arla Natura Russland.

 

Hintergrund

Nach erfolgreicher Einführung der Marke Arla Natura Anfang 2012 in Deutschland, wird diese nun auch weltweit gelauncht. Die Herausforderung hierfür war, eine natürliche Design-Sprache zu finden, die für den weltweiten Markt verständlich ist.

 

Umsetzung

Launch: 2013

Roll-Out: 2013 | 15 Produkte

   

   

Arla - Bergbauern - Käse - Bergkäse - Emmentaler - DesignKis  - Packaging - Design - 2012 - Verpackung

ARLA | Bergbauern

Aufgabe

Entwicklung eines Designs für die beiden Sorten Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Berkäse als Scheibenkäse.

 

Hintergrund

Die bestehenden Sorten der Marke Allgäuland sollten eine neue Submarke von Arla bilden. Die Aufgabe der Agentur bestand darin, die Marke Bergbauern unter Arla als Wort-Bild-Marke zu integrieren. Zudem sollte ein Design geschaffen werden, welches die Natürlichkeit und die Herkunft des Käses hervorhebt.


Umsetzung

Launch: Oktober 2012

Roll-Out: 2012 | 2 Sorten

 

Arla - Käse - Castello Käseräder - Allgäu - DesignKis - Packaging - Design - 2012 - Verpackung

ARLA | Castello Käseräder

Aufgabe

Integration der 4 Allgäu Käsesorten unter dem Castello Dach und Einbindung in die damit verbundene Designsprache Castello.

 

Hintergrund

Mit der Übernahme der Allgäuland Käsereien verfügt Arla über ein erweitertes Sortiment von Käsespezialitäten.
Ein Teil davon wird in Zukunft unter der Marke Arla vermarktet: die Produkte, die durch ihr Konzept auf die Positionierung hinsichtlich Natürlichkeit einzahlen (z.B. Bergbauern-Käse). Produkte mit starkem Premium-charakter, bei denen besondere Genussmomente im Vordergrund stehen und die Natürlichkeit eine nachgeordnete Rolle spielt, finden unter der Dachmarke Castello ein neues Zuhause.

 

Umsetzung

Launch: Oktober 2012

Roll-Out: 2012 | 4 Sorten

 

Arla - Dänischer Jogurt - DesignKis  - Packaging - Design - 2012 - Verpackung

ARLA | Dänischer Joghurt

Aufgabe

Design-Entwicklung für  ARLA Dänischer Joghurt zur Einführung im norddeutschen LEH.

 

Hintergrund

Yoggi ist über Dänemarks Grenzen hinaus bekannt und soll unter der Marke ALRA Dänischer Joghurt auf dem deutschen Markt erstmalig im 1 Ltr. Tetra Pak gelauncht werden. Herausforderung an das Design war, sich von den herkömmlichen Joghurt-Designs abzusetzen und für den deutschen Markt einen attraktiven, leckeren Joghurt zu gestalten, der die Positionierung “Closer to Nature” im Design widerspiegelt.

 

Umsetzung:

Launch: 2 Sorten
Roll-Out: 2012


 

Arla - Natura - Käse - DesignKis  - Packaging - Design - 2012 - Verpackung

ARLA | Natura

Aufgabe:

Designentwicklung zur Produktneueinführung eines neuen ARLA Käses. Ein neue Käsekomposition natürlich gereift, mit einem neuen bisher nicht vergleichbaren Geschmack.

 

Hintergrund:

Passend zur neuen Positionierung “Closer to Nature” bringt ARLA 2012 einen neuen Käse unter der Marke “NATURA” auf den Markt. Natura ist ein neues, natürliches Geschmackserlebnis, das an einen milden Sommermorgen erinnert. Der natürliche Käsegenuss für die ganze Familie. Der Geschmack und auch die natürliche Herstellungsart sollte sich im Design widerspiegeln und sich klar von den bisherigen Arla Sorten unterscheiden.

 

Umsetzung:

Launch: 2012 

Roll-Out: 2012 | 1 Sorte

 

Arla -  Svenso - Rahmkäse  - Packaging - Design - 2010 - Verpackung

ARLA | Svensø & Rahmkäse

Aufgabe:

Marken- und Designentwicklung für einen neuen, milden Arla Scheibenkäse, Arla Svensø, auf dem neuen, breiten Arla Packungsformat. Außerdem Marken- und Designentwicklung für die neu positionierten ehemaligen Arla Dofino Käsesorten unter der Marke “Arla Rahmkäse”.

 

Umsetzung:

Launch: 2010

Roll-Out: 2010 / 3 Produkte

 

Arla - Käse -  Havarti - Esrom -Esrom Leicht - Dänemark - Skandinavien  - Packaging - Design - 2010 - Verpackung

ARLA | Havarti & Esrom

Aufgabe:

Designentwicklung für das neue Packungsformat der skandinavischen Arla Scheibenkäsesorten Havarti, Esrom und Esrom Leicht.

 

Umsetzung:

Launch: 2010

Roll-Out: 2010 / 3 Produkte

 

Arla - Spanien - Käse - Havarti  - Packaging - Design - 2009 - Verpackung

ARLA | Havarti Spain

Aufgabe:

Launch der Harvati Käse Range für den spanischen Markt nach Neuentwicklung der Marke Harvarti.

 

Herausforderung:

„Closer to Nature“ und dänische Käsemacher-Tradition werden als Werte mit der Marke transportiert. Neben der Landschaftsdarstellung wurde die Natürlichkeit durch zusätzliche, zarte, vertikale Streifen suggeriert. Die Marke Harvati wurde europaweit mit länderspezifischen Anpassungen eingeführt.

 

Umsetzung:

Launch: 2009

Roll-Out: 2010 / 6 Produkte

Arla - Scheibenkäse - Yellow Cheese - Dofino - Danabel - Esrom - Havarti - Alter Mommark -  - Packaging - Design - 2009 - Verpackung

ARLA | Scheibenkäse

Aufgabe:

Design-Relaunch der ARLA Yellow Cheese Range im Zuge der Änderung des ARLA Dachmarken-Auftrittes „weltweit“.

 

Herausforderung:

Unter der neuen ARLA Corporate-Line sollte das Sortiment angepasst werden, ohne die Wiedererkennung zur bisherigen Range zu verlieren.

 

Umsetzung:

Launch: 2009

Roll-Out: 2009

 

Arla - Käse - Griechenland -  Hartkäse  - Packaging - Design - 2009 - Verpackung

ARLA | Griechenlandräder

Aufgabe:

Launch unterschiedlicher Hartkäsesorten für die Theke in Griechenland.

 

Herausforderung:

Die 3 unterschiedlichen dänischen Käsesorten wurden in Griechenland eingeführt und mussten optisch nach griechischen Wertvorstellung bezüglich Handwerk und Produktion gestaltet werden.

 

Umsetzung:

Roll-Out: 2009 / 12 Produkte

 

Arla - Käse - Griechenland -  Hartkäse  - Packaging - Design - 2009 - Verpackung

ARLA | Regato

Aufgabe:

Launch unterschiedlicher Hartkäsesorten für die Theke in Griechenland.

 

Herausforderung:

Launch verschiedener Reibekäseprodukte für den griechischen Markt. Designentwicklung basierend auf den Designs, die wir zuvor für die griechischen Hartkäse-Räder entwickelt haben. Für das Regalprodukt musste zusätzlich noch ein leckeres Käsebild integriert werden.

 

Umsetzung:

Launch: 2009

Roll-Out: 2009 / 12 Produkte